trotz allem

#16 Dietmar Roller (IJM) - Unermüdlich im Kampf gegen Menschenhandel und Sklaverei aktiv

Episode Notes

Was bringt einen Sozialwissenschaftler und Theologen aus der Schwäbischen Alb dazu, in Bolivien Kinder aus Silberminen zu holen oder auf den Philippinen vermisste Minderjährige in Bordellen zu suchen? Im Fall von Dietmar Roller waren es seine vielen aufrüttelnden Erfahrungen in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Diese begannen schon früh in seinem Leben. Heute ist er weltweit gefragter Experte zum Problem der Sklaverei und Vorstandsvorsitzender von IJM Deutschland e.V..

Wir sprechen in dieser Folge über Dietmars Weg in die internationale Entwicklungszusammenarbeit, seine frühen Erfahrungen im Ausland, seinen Antrieb und seine Leidenschaft, für eine bessere Welt zu sorgen, und über seinen Weg zu IJM Deutschland.

trotz allem ist der Hoffnungspodcast der Menschenrechtsorganisation IJM Deutschland. Wir sammeln hier 100 Ideen, wie wir diese Welt ein Stück gerechter machen können.

Moderation: Marius Maurer (bit.ly/3snUTMi)
Schnitt & Redaktion: Mathias Schweikert (www.purpose-stories.de)
Musik: Friedrich Rexer (www.friedrichrexer.de)

Mehr zum Podcast und zur Sendung:
- Trotz allem auf Instagram: bit.ly/3siQdaF
- Alles weitere zu unserem Podcast: http://bit.ly/3bifwC5
- Mehr zu IJM Deutschland: bit.ly/3i6Q8lT

Dietmars TEDx Talk: Warum uns moderne Sklaverei betrifft | Dietmar Roller | TEDxUniPotsdam

Unsere Arbeit auf den Philippinen: 
https://ijm-deutschland.de/stories/location/philippinen

Unsere aktuelle Petition für mehr Kinderschutz im Internet:
https://ijm-deutschland.de/petition

Kontakt: Feedback, Anregungen und Fragen kannst du uns über unseren Insta-Kanal oder per Mail an podcast@ijm-deutschland.de schicken.